| HOME | IMPRESSUM |

Armaturen und Komponenten für Gase
Tiefkälte- und HochdruckTechnik
Luft- u. Raumfahrt, schiffs- u. energietechnik

STÖHR Armaturen

Den Raum ausgelotet

Tätigkeitsfelder
und Referenzen


Luft- und Raumfahrt
Marine, U-Boote
Kerntechnik
Wasserstoffanwendung
Spezial- u. Sondergase
Technische Gase
Medizinische Gase
Kryotechnik
Wissenschaft und Forschung
Vakuumtechnik

Air Liquide
Ventile für die Triebwerksprüfstände der „Ariane“ VINCI-Antrieb DLR Lampoldshausen


Linde AG
Ventile zur Versorgung von Wasserstoffmotoren in Versuchsfahrzeugen (auch für Brennstoffzellen)


Linde AG Werk Schalchen
Ventile für Kaltvergaser und Trailer


Messer Griesheim, Linde, Air Liquide, Air Products
Ventile zur Abfüllung von technischen und medizinischen Gasen


HDW, TNSW, Kockums
Ventile für Marine-Technik


Air Products, Kautex, TI Automotive
Ventile für die Automotive-Industrie (F2N2-Gas)


Kernkraftwerke
Krümmel, Philippsburg, Stade, Isar, Brokdorf, Brunsbüttel, Grohnde, Angra 2 + 3
Ventile für Primärkreis, Sekundärkreis und die Wasserversorgung


Kinetics, Intega, Logitex, Imtech
Ventile für Chip- und Glasfaserherstellung


Philips Aachen, Narva Plauen
Anlagen für Glühlampen-Herstellung mit flüssig Stickstoff


Max-Planck-Institut Garching, MPI Heidelberg
He2-Kryostate, Durchlaufkryostat, Magnetkryostate


EADS/Herschel-Projekt
Komponenten für Tiefkältemedien


Sauerstoffwerk Friedrichshafen, Lenzburg, Gellep
Ventile für Abfüllwerke








STÖHR ARMATUREN ist Ausgezeichnet durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ und ist ständiges Mitglied folgender kryotechnischer Vereinigungen: Deutscher Kälte- und Klimatechnischer Verein | Cryogenic Society America, Inc. | British Crygenics Council |

home | produkte | dienstleistungunternehmen | referenzenqualität | presse | kontakt | impressum |
© 2017,  STÖHR ARMATUREN GmbH & Co. KG, Tel.: +49 8231 34 90 0,